Inschrift in Eichenholz
Als Widmung für den Stifter einer Glocken- und Glockenstuhlrestaurierung entstand eine Inschrift in den Eichenholzbalken des Glockenstuhls, im Turm in einer Kirche bei Leipzig.

 

vergoldet und mit Farbe versehen

Finaler Entwurf zur Übertragung

 

Entwurf der Inschrift